AKTUELLE KONZERTE

Licht-Klang_Theinert.jpg

Kurt Laurenz Theinert, Simulierte Pyramide

 

Jubilaeumskonzert1-1.jpg

Kurt Laurenz Theinert, Alstom-Hallen, Lichttage, Stendal, 2016;

Foto: Kurt Laurenz Theinert

Einweihung der sanierten Wohnpyramide im Skulpturenpark

und Licht-Klang-Konzert

 

Samstag, 8. August 2020, ab 21.30 Uhr 

  • es sprechen Ralf Broß, Oberbürgermeister der Stadt Rottweil
    Herbert Wagner, Architekt und Bauleiter
  • 22.00 Uhr: Licht-Klang-Konzert mit Kurt Laurenz Theinert, Visual Piano, und Fried Dähn, Cello und Elektronik

Cellosuiten von Johann Sebastian Bach und audiovisuelle Improvisationen

 

Der Medien- und Lichtkünstler Kurt Laurenz Theinert bespielt am Visual Piano, einem weltweit einzigartigen digitalen Bildinstrument, gemeinsam mit Fried Dähn am Cello die frisch sanierte Pyramide mit Licht und Klang. Fried Dähn lässt die Cellosuiten von Johann Sebastian Bach zu einem neuen Klangerlebnis werden. Und Kurt Laurenz Theinert interpretiert augenblicklich das Gehörte in Strukturen und Muster. In Echtzeit wird im Verlauf dieses spontanen Dialogs die Pyramide in einen völlig neuen Kosmos aus bewegten Linien, Flächen und Farben sowie in außergewöhnliche Klangwelten versetzt.

 

Um Anmeldung wird gebeten. Der Eintritt ist frei.

 

 

Einladungskarte Licht-Klang-Konzert [PDF]